Service


So wird dein zukünftiges Vintage Rennrad wieder zum Leben erweckt:

Eine ungefähre Abschätzung der Servicekosten im Vorhinein nach einem kurzen Check vor Ort ist gerne möglich.

  • Ein Technischer Check wird vorgenommen: Was fehlt? Was muss ausgetauscht oder neu eingestellt werden?
  •  Optische Aufbereitung: Das Rad wird gesäubert und anschließend an den Chromstellen poliert. Falls Rost vorhanden ist, wird dieser behandelt. Am Lack selbst werden keine Veränderungen vorgenommen. Unserer Meinung nach darf ein Oldtimer eine gewisse Patina aufweisen - daher werden bei unseren Bikes keine Lackausbesserungen mit Lackstift oder anderen Mitteln gemacht.
  •  Verschleißteile werden, wenn erforderlich, ausgetauscht. 
  • Das Lager, die Bremsen und Schaltung werden, wenn erforderlich, eingestellt.
  • Falls es defekte Komponenten gibt, werden diese ausgetauscht.
  • Die Sattelstütze wird neu gefettet.
  • Die Kette wird gesäubert und geölt.